Forschungsprojekt „Insellösung“ UESP (Universal Energy  Supply Protocol)

Betrieb einer Funkbasisstation mit alternativen Energien

Baden-Baden, Juni 2010 – Die Firma Elektro-Peter aus Baden-Baden hat für die ProRegio im Schwarzwald am Brandeckturm eine Funkbasisstation installiert und in Betrieb genommen, die ohne Anschluss an das öffentliche Stromnetz arbeitet. Die Anlage wird durch eine Solarzellen, eine Brennstoffzelle oder eine Windkraftanlage über Batterien mit Energie versorgt.

Das besondere an der Versorgung ist das Energie - Management, welches entscheidet welche Energie im Moment am besten zur Versorgung geeignet ist und auch am günstigsten für den Betrieb ist. Bei dem Projekt handelt es sich um ein Forschungsprojekt an dem das Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE), unter den Beteiligungen der Firmen STECA, Schott Solar, Hoppecke und Elektro-Peter, federführend ist.

Technische Daten der Anlage:

Wind: 1,8 kW, Solar: 3,0 kWp, 2 Brennstoffzellen: 130 W.












Weitere Auskünfte oder Informationen erhalten von uns Sie
per Email oder telefonisch unter 07221-9168-0.